Keine Zeit für Langeweile

Erfurt:

In den meisten Bundesländer haben die Sommerferien begonnen. Und mit jedem Ferientag wachsen Fernweh und Reiselust bei den Zuhausegebliebenen. Bis zum Start in den Sommerurlaub lässt sich die Zeit mit einem Ausflug in den egapark Erfurt verkürzen. Hier lockt erfrischendes Baden in Kombination mit unbegrenztem Spielspaß, kann man Wüste und Urwald im Danakil erkunden, im Schatten der Baumriesen lesen oder einfach nur die Schäfchenwolken beim Schaukeln in der Hängematte zählen. Thüringens Landeshauptstadt ist auch aus Bayern, Hessen, Sachsen oder Sachsen-Anhalt schnell mit dem Zug oder dem Auto zu erreichen. Bis zum Ende der Ferien in den letzten zwei Bundesländern im September wartet ein prall gefülltes Programm auf die Parkbesucher – überraschend, unterhaltsam, sportlich, musikalisch oder köstlich. Unsere Argumente, warum Sie den Sommer im egapark verbringen sollten:

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

So entspannt wird der Sommer: Das Kreativgartenfestival am 27. und 28. Juli 2024 ist zwei Tage Anziehungspunkt für Familien mit einem bunten Programm auf der Philippswiese. Die Kreativfans können sich in verschiedenen Workshops – z.B. Makramee, Armbandgestaltung, Trommeln, Yoga – ausprobieren. Musikbegeisterte Kids und Teens tauchen in das Thema “Sampling” & “Beatmaking” ein. Das “Duo der beiden Zwei – easy jazz vibes” und Sofia Talvik unterhalten musikalisch. Das Galli Theater begeistert mit einer Mitmachaufführung. Beim Flamencoworkshop kann sich keiner den mitreißenden Rhythmen entziehen. Der Samstagabend klingt mit spanischer Musik der Band “AMARANTA” aus.

Platz 1 im egapark-Sommer: Der unbestrittene Sommerhöhepunkt ist auch in diesem Jahr das Lichterfest am 9. und 10. August 2024. Im festlich und glanzvoll illuminierten egapark begeistert das Teatro due Mondi mit seiner mitreißenden Parade der Farben, Kostüme und Masken begleitet vom Feuerwerk. Auf dem Parkrundgang unterhalten Feuershows, handgemachte Musik verschiedener Genres und die gigantische Licht-Wasser-Show, Flames of Water, mit einer nagelneuen Aufführung. Antenne Thüringen bringt die Hits der letzten drei Jahrzehnte auf die Bühne und das grandiose Feuerwerk setzt an jedem der zwei Abende den fulminanten Schlusspunkt. Das Lichterfest ist mit zahlreichen Food- und Getränkeständen auch kulinarisch ein Erlebnis. Jetzt im Ticketshop online die Eintrittskarten kaufen und keine Wartezeiten riskieren!

Hollywood im egapark. Das Sommerkino – Filme unterm Sternenhimmel – ist in jedem Jahr ein besonderes Erlebnis. In den warmen Sommernächten wird es auf der Parkbühne spannend, komisch, romantisch oder historisch.

06.07.2024, 21:30 Uhr – Back to Black

20.07.2024, 21:30 Uhr – Eine Million Minuten

03.08.2024, 21:00 Uhr – Poor Things

17.08.2024, 21:00 Uhr – Twisters

Märchenhaftes Blätterrauschen: Jeden zweiten Samstag sind Fans von Geschichte, Märchen und Theateraufführungen unter den Lesebaum eingeladen. Unter der alten Sommerlinde im egapark bekommt die Fantasie Flügel, wenn 15:00 Uhr das Geschichtenbuch geöffnet wird oder das Theaterstück beginnt:

06.07.2024 Eine märchenhafte Weltreise von Hansi vom Märchenborn

20.07.2024 Vom Fischer und seiner Frau mit Antje Horn & Erik Studte

10.08.2024 Der süße Brei mit dem Ateliertheater Erfurt

24.08.2024 Aschenputtel mit dem Theater im Palais Erfurt

Familien stehen im Mittelpunkt: Mit seinen besonderen Attraktionen und den Veranstaltungen übers Jahr ist der egapark ein richtiger Familienpark. Viermal im Jahr, in den Familienwochen, können Groß und Klein bei einem Parkbesuch so richtig sparen. Die nächste Familienwoche ist vom 22. – 28. Juli 2024 geplant, dann sind alle Familientageskarten 20 Prozent günstiger. In dieser Zeit lockt das Kreativgartenfestival in den Park, die Tagesveranstaltungen können mit der Familienkarten besucht werden.

Ein Hoch auf die Freundschaft: Dem Freund oder der Freundin, dem Partner oder einem anderen Verwandten eine besondere Überraschung bereiten und am FreundeFreitag am 5. Juli oder 2. August 2024, gemeinsam den egapark besuchen. Zu zweit genießen und nur einer bezahlt.

Genussfreuden: Freunde edler Tropfen sind zu den Weinspaziergängen am 28. Juli und 18. August 2024 eingeladen. Der Gin ist Thema im Juli. Während des Spaziergangs geht es um Herkunft, Geschichte und Produktion des Gins und Geschichten über die Kult-Spirituose. Der Weg führt quer über das egapark-Gelände, wo viele Gin-Botanicals wachsen, die einen edlen Tropfen aromatisieren.

Der Augustspaziergang steht ganz im Zeichen von Karl Foerster. Vielen Besucher ist der Karl Foerster-Garten im egapark ein Begriff. Der Staudenpapst führte aus aller Welt Gräser und Farne ein, machte Wildstauden gartenfähig und züchtete zahlreiche Stauden. Bekannt ist Foerster auch als Gartenpoet. Umgebung, Geschichte und Geschichten prägen diesen besonderen Weinabend – kurzweilig-literarisch, genussvoll.

Lockruf des Gartens: Der ertönt traditionell Ende August. Dann kommen Gartenfreunde und Pflanzenfans in Scharen in den Park. Die Thüringer Gartentage am 24. und 25. August 2024 läuten den Gartenherbst ein und liefern reichlich Inspiration und erstklassige Fachberatung: Auf dem Gartenmarkt präsentiert eine große Vielfalt an Anbietern ein umfangreiches Sortiment an Stauden, Gehölzen, Rosen und Blumenzwiebeln. Zu allen gekauften Gewächsen gibt es exzellente Beratung der Händler.

Gartenaccessoires und nützliche Helfer für Beet und Garten ergänzen das Angebot und interessante Vorträge und Workshops zu aktuellen Gartenthemen begleiten den Pflanzenspezialmarkt.

Gärtnerische Entdeckungen: Der egapark ist ein großartiges Erlebnis für die ganze und ein einzigartiger Gartenpark, in dem mehr als 120.000 Pflanzensorten gezeigt werden. Auf dem Großen Blumenbeet blüht jetzt die Sommerbepflanzung mit mehr als 100.000 Sommer- und Herbstblühern von A wie Aster bis Z wie Zinnie. In Kooperation mit Fleuroselect, der Vereinigung der Samenproduzenten, zeigt der egapark 50 Sonnenblumensorten, die ihre Blumengesichter zwischen Halle 1 und 2 der Sonne entgegenstrecken und die Vielgestaltigkeit der Sonnenanbeter zeigen. In den Themengärten kann man besondere Pflanzen und Kombinationen der Beetgestaltung betrachten.

Der egapark bietet als Familienpark unendlichen Erlebnisse. Die kleinen Besucher freuen sich auf ausgedehnte Spielzeit auf Thüringens größtem Spielplatz mit 35.000 m², den Wissenswald mit einem lebensgroßen Vogelhaus und sprechenden Bäumen oder die tierischen Bewohner des Kinderbauernhofes. Dort gibt es drei neue Bewohner, die sich garantiert ganz schnell in die Herzen der kleinen und großen Besucher kuscheln und grunzen – drei neuseeländische Kunekune Schweinchen. Große und kleine Naturforscher durchstreifen das Danakil Wüsten- und Urwaldhaus. Wissbegierige erkunden die mehrfach prämierte Dauerausstellung des Deutschen Gartenbaumuseums (montags geschlossen) oder die aktuellen Sonderexpositionen. Das alles ist im egapark-Eintritt enthalten.

Und wem es zu heiß ist, der lässt sich den Fahrtwind im egapark-Express um die Nase wehen oder verbringt den Tag an einem der vielen, kühlenden Wasserspiele, 28 an der Zahl.

Anreiseinformation zum egapark Erfurt: Sperrung der Gothaer Straße stadteinwärts durch Straßenbaumaßnahme, Gothaer Straße stadtauswärts befahrbar (von Gothaer Platz in Richtung Schmira und A71).

Von der A71 oder aus Richtung Gotha (B7) :

– ab Möbelhaus Ikea , Abfahrt nach Schmira/Messe bis zu den Parkplätzen Wartburgstraße oder P+R Messe (von hier zu Fuß ca. 1,4 km oder mit der Stadtbahnlinie 2* weiter bis egapark)

– die Binderslebener Landstraße (vorbei an Flughafen und Hauptfriedhof) bis Binderslebener Knie, rechts ab bis Gothaer Platz, dann der Ausschilderung folgen

Wir empfehlen die Anreise mit der Straßenbahn Linie 2*, die uneingeschränkt möglich ist. Der Besucherparkplatz gegenüber dem egapark ist vom Gothaer Platz aus befahrbar und kann aktuell kostenfrei genutzt werden. Von diesem gibt es einen barrierefreien Fußweg

Kontakt

Newsroom:
Pressekontakt: egapark Erfurt
Pressestelle der SWE Stadtwerke Erfurt GmbH
Christine Karpe
Tel.0361 5641126
Mail: presse@egapark-erfurt.de
www.egapark-erfurt.de

Quellenangaben

Bildquelle: Blüten, Blumen, Aussichtsturm, egapark Erfurt, Gartenparadies auf 36 ha, Familienerlebnis und Ort grüner Kompetenz / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/162118 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/162118/5816215

Keine Zeit für Langeweile

Presseportal
×