Blaulicht Bericht Konstanz: (Engen, Lkr. Konstanz) Bremsen an Laster überhitzt – 62-Jähriger bei Arbeitsunfall …

Engen:

Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Arbeitsunfall auf der Richard-Stocker-Straße am Donnerstagmorgen verletzt worden. Kurz vor der ersten Auslieferung bemerkte ein 62-jähriger Lastwagenfahrer, dass es unter seinem Brummi qualmte. Als er am rechten Fahrbahnrand anhielt und ausstieg, platze plötzlich einer der Reifen. Durch den Knall erlitt der Mann Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur weiteren Untersuchung zu einem Arzt. Vermutlich aufgrund eines Defekts kam es zur Überhitzung der Bremsen und starker Rauchentwicklung, so dass der Reifen in der Folge durch die Hitze platze. Die Engen, die mit zwei Fahrzeugen und 17 Kräften ausgerückte war, kühlte den betroffenen Bereich des Lastwagens. Die Höhe des entstandenen Schadens ist nicht bekannt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5816242

Blaulicht Bericht Konstanz: (Engen, Lkr. Konstanz) Bremsen an Laster überhitzt – 62-Jähriger bei Arbeitsunfall …

×