Blaulicht Bericht Nordhausen: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Jugendlichen: Wo ist Khaled Almahmoud?

Blaulicht Bericht Nordhausen: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Jugendlichen: Wo ist Khaled Almahmoud?

Nordhausen:

Seit dem 17. Juni ist der 14-jährige Khaled Almahmoud aus einer Jugendwohngruppe in Nordhausen vermisst. Khaled hat die Einrichtung nachts unbemerkt verlassen und ist seitdem unbekannten Aufenthaltes. Die bisherigen kriminalpolizeilichen Ermittlungen führten zu dem Ergebnis, dass sich Khaled derzeit vermutlich in Belgien aufhalten könnte. Es gibt Anhaltspunkte dafür, dass er sich in Antwerpen oder Brüssel befinden könnte. Jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Khaled in Eisenach aufhält, wohin er ebenfalls Bezugspunkte hat.

Khaled ist 1,55 cm groß, weist eine schlanke Figur auf und hat dunkelbraunes Haar. Zur aktuellen Bekleidung liegen keine Informationen vor.

Hinweise zum Aufenthalt von Khaled nimmt die Kriminalpolizei Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960, jede andere Polizeidienststelle oder das Landratsamt in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/911 5309) entgegen.

Hinweis: Die Bildrechte des beigefügten Bildnisses des Vermissten liegen bei der . Medienvertretern wird die Verlinkung auf den hiesigen Beitrag im Presseportal empfohlen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Bildquelle: Bildrechte: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5816411
Presseportal Blaulicht
×