Blaulicht Bericht Offenburg: Baden-Baden – Schwer Verletzte nach Verkehrsunfall

Baden-Baden:

Eine 26-jährige Fußgängerin wurde bei einem Unfall am Donnerstagabend in der Lange Straße auf Höhe des Robert-Schuman-Platz schwer verletzt. Gegen 19:45 Uhr wollte die Frau einen Fußgängerüberweg passieren und wurde hierbei von einem herannahenden VW touchiert. Der 69 Jahre alte von der Innenstadt kommend Fahrzeuglenker kollidierte nach ersten Erkenntnissen aus Unachtsamkeit mit der 26-Jährigen. Diese wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in eine nahegelegene Klinik gebracht. An dem VW entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin blieben unverletzt, ihn erwartet jedoch eine Strafanzeige.

/jo

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5816642

Blaulicht Bericht Offenburg: Baden-Baden – Schwer Verletzte nach Verkehrsunfall

Presseportal Blaulicht
×