Blaulicht Bericht Suhl: Akkuschrauber geklaut

Breitungen:

In der Zeit vom 28.06.2024, 21:30 Uhr, bis Sonntag, 13:00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter einen Akkuschrauber mit zwei Akkus der Marke “Makita” samt dazugehörigem Ladegerät und eine Bohrmaschine von einer privaten Baustelle in der Tamara-Danz-Straße in Breitungen. Die Geräte haben einen Gesamtwert von etwa 500 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 und der Angabe des Aktenzeichens 0172474/2024 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Anne-Kathrin Seifert
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5816821

Blaulicht Bericht Suhl: Akkuschrauber geklaut

Presseportal Blaulicht
×