Blaulicht Bericht Freiburg: Rheinfelden: Geparkter Toyota beschädigt – Polizei bittet um Hinweise!

Freiburg:

Ein geparkter Toyota wurde zwischen Dienstag, 02.07.2024, 21.00 Uhr, und Donnerstag, 04.07.2024, 21.00 Uhr, von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer in der Hebelstraße beschädigt. Der Toyota war am linken Fahrbahnrand abgestellt, da aufgrund einer Baustelle die Straße gesperrt ist. Vermutlich wendete der Verursacher im Baustellenbereich und verursachte dabei den Sachschaden von rund 2000 Euro. Es konnten weiße Lackantragungen an der Beifahrertür festgestellt werden. Das Polizeirevier Rheinfelden (07623/74040) bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich zu melden.

md/ma

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5816981

Blaulicht Bericht Freiburg: Rheinfelden: Geparkter Toyota beschädigt – Polizei bittet um Hinweise!

Presseportal Blaulicht
×