Blaulicht Bericht Freiburg: Lörrach: Außenspiegel abgefahren – BMW X3 flüchtig – Polizei bittet Hinweise!

Freiburg:

Am Donnerstag, 04.07.2024, zwischen 08:00 Uhr und 13:20 Uhr, ist der Außenspiegel an einem in der Tumringer Straße in Lörrach geparkten Opel Combo abgefahren worden. Der Verursacher flüchtete. An der Unfallstelle blieben auch die Teile eines zweiten Spiegels zurück, der vom Verursacherfahrzeug stammt. Demzufolge dürfte es bei diesem um einen BMW X3 der Baujahre 2004 bis 2010 gehandelt haben. Möglicherweise verfügte der SUV über eine französische Zulassung. Am Opel wurde ein Sachschaden von rund 500 Euro verursacht. Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier Lörrach, Tel 07621 176-0.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5816963

Blaulicht Bericht Freiburg: Lörrach: Außenspiegel abgefahren – BMW X3 flüchtig – Polizei bittet Hinweise!

Presseportal Blaulicht
×