Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Waghalsige Aktion von Schmierfinken

Jena:

Mit einem doch recht waghalsigen Manöver verkündeten Fußballanhänger ihre Botschaft in Lobeda. Unbekannte betraten, vermutlich kurz nach der Geisterstunde am Donnerstag, das Mehrfamilienhaus in der Binswangerstraße und begaben sich hier zur obersten Etage. Nachdem sie die Dachluke gewaltsam geöffnet hatten, stiegen diese auf das Dach. Von dort aus beschmierten sie die Fassade sowie mehrere Balkone mit blauer, gelber und schwarzer Farbe. Der Schriftzug, welcher Bezug zum ortsansässigen Fußballverein darstellt, hat die Ausmaße von ca. 50 mal 2 Meter. Der Sachschaden an der Dachluke beläuft sich auf ca. 200 Euro. Der entstandene Schaden durch den Schriftzug indes konnte noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03641- 81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5817145

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Waghalsige Aktion von Schmierfinken

Presseportal Blaulicht
×