Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Zeugen gesucht

Erfurt:

Am Samstag, den 06.07.2024, wurden im Bereich der Blücherstraße in Erfurt durch einen unbekannten Täter mehrere Hakenkreuze unterschiedlicher Größe an verschiedensten Örtlichkeiten angebracht. Unter anderem waren hiervon auch Wahlplakate betroffen. Aus diesem Grund sucht die Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem unbekannten Täter machen kann. Hinweise nimmt der Inspektionsdienst Erfurt-Süd unter den Vorgangsnummern 0173931/2024 und 0174016/2024 entgegen. (LW)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Inspektionsdienst Süd
Telefon: 0361 7443 0
E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5817523

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Zeugen gesucht

×