Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Streitschlichter angegriffen

Sömmerda:

In Kindelbrück bemerkte ein 32-Jähriger in der Freitagnacht einen Streit zwischen zwei Personen und versuchte Diesen zu schlichten. Dabei wandte sich der Aggressor nun gegen den Streitschlichter. Gemeinsam mit zwei weiteren Personen schlugen sie auf den 32-Jährigen ein. Zwei der Täter konnten bislang unerkannt entkommen. Aus diesem Grund werden Zeugen gesucht, welche sachdienliche Hinweise zu den unbekannten Tätern machen können. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Sömmerda unter der Vorgangsnummer 173852/2024 entgegen. (KF)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 0361/5743-25100
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5817537

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Streitschlichter angegriffen

Presseportal Blaulicht
×