Blaulicht Bericht Suhl: Eine Straße zwei Unfälle

Meiningen:

Am Freitagmittag kam es nahezu zeitgleich in der Henneberger Straße zu zwei voneinander unabhängigen Kleinunfällen. Bei den Unfällen wurden keine Personen verletzt, allerdings mussten zwei Fahrzeuge abgeschleppt werden, da sie nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit waren. Um die Bergung der Fahrzeuge abzusichern, musste die Henneberger Straße kurzzeitig voll gesperrt werden. Der Gesamtschaden beider Unfälle belief sich auf ca. 10.000 Euro.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5817630

Blaulicht Bericht Suhl: Eine Straße zwei Unfälle

Presseportal Blaulicht
×