Blaulicht Bericht Gotha: Zwei jugendliche Moped-Fahrer verunfallen

Eisenach (Wartburgkreis):

Ein 16-Jähriger und eine 15-Jährige befahren am Freitagabend, gegen 19.15 Uhr, mit ihren Simsons einen Landwirtschaftsweg zwischen Hötzelsroda und Bolleroda. Als der Junge bremste, kam das Mädchen nicht mehr zum Stehen und fuhr von hinten auf. Sie stürzte und das Moped kollidierte mit einer Schutzplanke. Die 15-Jährige verletzte sich und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden an beiden Kleinkrafträdern sowie der Schutzplanke. Der 16-Jährige blieb unverletzt. (mwi)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5817683

Blaulicht Bericht Gotha: Zwei jugendliche Moped-Fahrer verunfallen

Presseportal Blaulicht
×