Blaulicht Bericht Freiburg: Verkehrskontrolle auf der L 151, Todtnau-Präg

Freiburg:

LKR LÖ

– Todtnau-Präg

Am 05.07.2024 wurde zwischen 15 Uhr und 18 Uhr auf der L 151, Todtnau-Präg Richtung Todtmoos, durch Kräfte des Polizeirevieres Schopfheim eine Geschwindigkeitskontrolle mit Zielrichtung Überwachung des Motorradverkehrs durchgeführt.

Trotz nur mäßigen Verkehrsaufkommens konnten insgesamt 3 erhebliche Geschwindigkeitsverstöße geahndet werden.

Auf die beiden schweizer und den deutschen Motorradfahrer kommen empfindliche Geldbußen sowie jeweils Fahrverbote zu.

Zwei weiteren schweizer Motorradfahrern wurden direkt vor Ort, auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen, die Motorräder und Führerscheine beschlagnahmt. Aufgrund der festgestellten Fahrweise/Geschwindigkeiten wird hier wegen der Straftat des “Verbotenen Kraftfahrzeugrennens” ermittelt.

Stand: 11:00 Uhr

FLZ/as (RSCH/ms)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5817735

Blaulicht Bericht Freiburg: Verkehrskontrolle auf der L 151, Todtnau-Präg

Presseportal Blaulicht
×