Blaulicht Bericht Offenburg: Bühlertal – An Engstelle zusammengestoßen

Bühlertal:

Im Bereich einer unübersichtlichen Rechtskurve in der Hindenburgstraße sind am Sonntagmittag die Fahrerin eines Rollers samt Sozius und ein Autofahrer zusammengestoßen. Die Mitfahrerin des Zweirads hat sich hierbei am Bein verletzt und kam zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Die jugendliche Fahrerin des Rollers kam ohne Blessuren davon. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte die 15 Jahre alte Piaggio-Lenkerin an der dortigen Engstelle zu weit mittig gefahren sein, den ihr entgegenkommenden VW-Fahrer hierbei zu spät wahrgenommen haben und in der Folge mit ihm kollidiert sein. Der Sachschaden wird von den Beamten des Polizeireviers Bühl auf etwa 1.000 Euro beziffert.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

/wo

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5818467

Blaulicht Bericht Offenburg: Bühlertal – An Engstelle zusammengestoßen

Presseportal Blaulicht
×