Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Böller verursacht hohen Schaden

Landkreis Sömmerda:

Im Landkreis Sömmerda verursachte die Zündung eines pyrotechnischen Gegenstands in der Nacht zu Sonntag einen großen Schaden. Ein Unbekannter hatte in Gebesee den sprengbaren Gegenstand in einem Briefkasten platziert. Als dieser detonierte beschädigte er zwei Briefkästen, ein Tor und die Hauseingangstür. Auf Grund der Wucht der Sprengung wurde auch das Rolltor einer weiteren Garage beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 6.500 Euro. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die sicherte Spuren und hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. (SE)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5818488

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Böller verursacht hohen Schaden

×