Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Wildtierkameras gestohlen

Sömmerda:

Diebe hatten es in Sömmerda am vergangenen Wochenende auf Wildtierkameras abgesehen. Die Unbekannten hatten sich zunächst einer Kleingartenanlage genähert. Sie schnitten die Maschendrahtzäune zu zwei Gärten auf und entwendeten aus diesen insgesamt drei Wildtierkameras. Darüber hinaus schlugen sie ein Fenster einer Gartenlaube ein bevor sie sich mit ihrer Beute im Wert von etwa 130 Euro aus dem Staub machten. Die Einbrecher hinterließen einen Schaden von 350 Euro. Die ermittelt wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls. (SE)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5818479

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Wildtierkameras gestohlen

Presseportal Blaulicht
×