Blaulicht Bericht Freiburg: Binzen: Vorfahrt missachtet – hoher Sachschaden

Freiburg:

Am Freitag, 05.07.2024, gegen 14.30 Uhr, missachtete ein 84-jähriger Pkw-Fahrer die Vorfahrt einer 69-jährigen Pkw-Fahrerin. Der 84-Jährige befuhr die Straße “Am Sportplatz” in Richtung Fischingen und übersah an der Einmündung Kanderweg die von rechts kommende 69-jährige Pkw-Fahrerin. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Es wurde niemand verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der gesamte Sachschaden wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt. Neben dem Rettungsdienst und der war auch die im Einsatz.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5818651

Blaulicht Bericht Freiburg: Binzen: Vorfahrt missachtet – hoher Sachschaden

Presseportal Blaulicht
×