Blaulicht Bericht Mannheim: Altenbach Rhein-Neckar-Kreis: Persönliche Sachen bei Vorbereitung auf Umzug entwendet – …

Schriesheim/ Altenbach/ Rhein-Neckar-Kreis:

Wie der im Nachgang bekannt wurde, entwendete eine bislang unbekannte Täterschaft Sonntagabend in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 21:30 Uhr mehrere Gegenstände von einer Treppe vor einem Wohnhaus in der Zehntbergstraße, die dort von der Besitzerin abgestellt worden sind. Die Gegenstände sollten nur kurzzeitig abgestellt und im Anschluss für einen Umzug verladen werden.

Dabei entwendeten die Täter folgende Gegenstände:

– einen lilafarbenen Einkaufskorb aus Stroh

– eine Schmuckkiste mit Schmuckgegenständen

– sechs Einschubkörbe (große und kleine), die in einen Schrank

eingeschoben oder aufgestellt werden können

– eine große graue Plastiktonne

Der Diebstahlsschaden wird auf 750 Euro geschätzt.

Täterhinweise liegen nicht vor. Womöglich wurden die Gegenstände auch mit Sperrmüll verwechselt, weshalb die Unbekannten diese entwendet haben.

Der Polizeiposten Schriesheim hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können und womöglich die Täter bei der Tat beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 06203/61301 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Samina Ashraf
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5818750

Blaulicht Bericht Mannheim: Altenbach  Rhein-Neckar-Kreis: Persönliche Sachen bei Vorbereitung auf Umzug entwendet – …

Presseportal Blaulicht
×