Blaulicht Bericht Nordhausen: Jugendliche Mopedfahrer begehen Straftaten

Schönstedt:

Beamte der Polizeistation Bad Langensalza stellten Am Sportplatz in Schönstedt drei Mopedfahrer fest, die einer Kontrolle entzogen wurden. Bei zwei der jungen Verkehrsteilnehmer wurden im Laufe der Kontrollen Straftaten festgestellt. So konnte ein 16-Jähriger weder eine gültige Fahrerlaubnis vorweisen, noch war dein Kleinkraftrad den Vorschriften entsprechend pflichtversichert. Ein 17-Jähriger konnte eine Fahrerlaubnis vorweisen, doch das Moped war nicht versichert. Zwar hatte das Fahrzeug ein Versicherungskennzeichen, dieses war jedoch nicht aus dem aktuellem Versicherungsjahr.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5819091

Blaulicht Bericht Nordhausen: Jugendliche Mopedfahrer begehen Straftaten

Presseportal Blaulicht
×