Blaulicht Bericht Gotha: Kollision

Ilmenau:

In der Langewiesener Straße ereignete sich gestern Nachmittag ein Verkehrsunfall. Ein 77-jähriger Fahrer eines Audi fuhr in Richtung August-Bebel-Straße, als plötzlich eine 65-jährige Fußgängerin die Straße überquerte. Trotz einer eingeleiteten Gefahrenbremsung, konnte der Fahrzeugführer eine Kollision nicht vermeiden. Durch den Zusammenstoß kam die 65-Jährige zu Fall, wurde leicht verletzt und mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht. (jd)

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5819190

Blaulicht Bericht Gotha: Kollision

Presseportal Blaulicht
×