Blaulicht Bericht Offenburg: Gernsbach, L76b – Ein Schwerverletzter und wirtschaftlicher Totalschaden

Gernsbach:

Bei einem Verkehrsunfall am Montag auf der L76b in Höhe des Waldparkplatzes wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. Gegen 19 Uhr befuhr ein 24-jähriger VW-Fahrer die Landstraße in Richtung Reichental und wollte nach links in den Waldparkplatz einbiegen. Nach derzeitigen Kenntnisstand missachtete er dabei die Vorfahrtsregeln und erfasste beim Abbiegen einen 51-jähriger Motorradfahrer, der in der Folge von seinem Kraftrad abgeworfen wurde und auf dem Grünstreifen zum Liegen kam. Der Mann verletzte sich schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Uniklinik geflogen. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Sie mussten abgeschleppt werden. Die Beamten des Verkehrsdienstes Baden-Baden und Polizeireviers Gaggenau wurden an der Unfallstelle von Einsatzkräften der sowie Straßenmeisterei Gernsbach und des Rettungsdienstes unterstützt. /st

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5819184

Blaulicht Bericht Offenburg: Gernsbach, L76b – Ein Schwerverletzter und wirtschaftlicher Totalschaden

Presseportal Blaulicht
×