Blaulicht Bericht Konstanz: (Stockach, B313, Lkr. Konstanz) Unfall auf der B313 zwischen Stockach und Espasingen – zwei …

Stockach, B313:

Bei einem Unfall, der sich am Dienstagvormittag auf der Bundesstraße 313 zwischen Stockach und Espasingen ereignet hat, sind zwei Personen verletzt worden. Eine 32-jährige Skodafahrerin war von Stockach kommend in Richtung Espasingen unterwegs. An der Einmündung zur B34 hielt die Frau verkehrsbedingt an. Ein hinter ihr fahrender 52 Jahre alter Mann mit einem Volvo erkannte dies zu spät und touchierte trotz Vollbremsung das Heck des Seat. Sowohl die 32-Jährige, als auch ein 6-jähriges Mädchen verletzten sich durch den Aufprall. Die Besatzung eines Rettungswagens kümmerte sich um die beiden. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von je rund 3.000 Euro.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5819312

Blaulicht Bericht Konstanz: (Stockach, B313, Lkr. Konstanz) Unfall auf der B313 zwischen Stockach und Espasingen – zwei …

×