Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Scheibe eingeschlagen

Weimar:

Am Montagnachmittag musste ein 63-jähirger VW-Besitzer in der Rainer-Maria-Rilke-Straße feststellen, dass an seinem Wagen eine Scheibe eingeschlagen wurde. Zwar wurde aus dem Inneren nichts entwendet, die Kosten für den entstandenen Sachschaden belaufen sich dennoch auf einen mittleren dreistelligen Betrag. Zu der Tat kam es zu einem noch nicht näher bekannten Zeitpunkt zwischen Samstagabend und Montagmittag.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5819301

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Scheibe eingeschlagen

Presseportal Blaulicht
×