Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: 9.000 Euro Beute

Erfurt:

In den vergangenen Tagen machten Einbrecher im Erfurter Süden große Beute. Die Unbekannten waren durch die Vordertür in einen Betrieb für Heizungstechnik eingebrochen. Im Inneren machten sie sich auf Beutezug und fanden Bargeld, Werkzeug, Elektroartikel und ein E-Bike. Die Diebe flüchteten mit ihrer Beute im Wert von etwa 9.000 Euro. Der Eigentümer bemerkte den Einbruch Montagmorgen und informierte die . Diese ermittelt nun wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls. (SE)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5819406

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: 9.000 Euro Beute

Presseportal Blaulicht
×