Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Berauscht unterwegs

Sömmerda:

In Sömmerda geriet Montagabend ein Autofahrer in das Visier der . Der 19-Jährige war mit seinem VW in der Rannstedter Straße unterwegs gewesen, als die Polizei ihn stoppte. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle zeigt der Drogenvortest ein positives Ergebnis an. Der Fahrer musste für eine Blutentnahme mit zur Dienststelle. Im Anschluss setzte er seinen Weg, mit einer Anzeige im Gepäck, fort. (SE)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5819426

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Berauscht unterwegs

Presseportal Blaulicht
×