Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Person mit Waffe unterwegs

Jena:

Kahla: Dass ein Mann, vermutlich mit einer Waffe im Gürtel steckend, mit einem Fahrrad durch Kahla fährt, kam einem Passanten doch recht komisch vor. Er verständigte am Montagabend die , sie sofort umfangreiche Suchmaßnahmen einleitete. Die Ermittlungen führten zu einem 26-Jährigen aus Kahla, der an seiner Wohnanschrift kurze Zeit später im alkoholisierten Zustand angetroffen werden konnte. Die Waffe, bei der es sich um eine Luftdruckpistole handelte, konnte bei Mann gesichert werden. Da der betrunkene Mann mit seinem Fahrrad im Straßenverkehr teilnahm, bestand der Verdacht einer Trunkenheitsfahrt, sodass eine Blutentnahme angeordnet worden ist.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03641- 81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5819502

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Person mit Waffe unterwegs

Presseportal Blaulicht
×