Blaulicht Bericht Nordhausen: Verhängnissevolle Begegnung mit einer Spinne

Mühlhausen:

Während ihrer Fahrt auf der Landstraße 1016, zwischen Langula und Mühlhausen, kam eine 73-Jährige mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und verunfallte. Ersten Prüfungen zu Folge ereignete sich der Verkehrsunfall, weil sich die Fahrerin vor einer Spinne erschreckte und in der Folge abgelenkt war. Die Fahrzeugführerin klagte nach dem über Rückenschmerzen. Zur medizinischen Versorgung wurde ein Rettungswagen an die Unfallstelle gerufen, welcher die 73-Jährige in ein Klinikum brachte. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe kamen die Kameraden der zum Einsatz.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5819586

Blaulicht Bericht Nordhausen: Verhängnissevolle Begegnung mit einer Spinne

Presseportal Blaulicht
×