Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Fassade besprüht

Weimar:

Im Zeitraum vom 22.06.2024 bis zum 23.06.2024, 13:00 Uhr wurde in der

Marienstraße durch unbekannte Täter die Fassade eines Wohnhauses mit

roter Sprühfarbe besprüht. Das Graffiti hatte die Maße von 5 x 2,20 Meter. Hinweise zu dem oder den Künstlern liegen derzeit nicht vor. Es entstand Sachschaden am Gebäude.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5819878

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Fassade besprüht

Presseportal Blaulicht
×