Blaulicht Bericht Konstanz: (Steißlingen, B33neu, Lkr. Konstanz) Unfall an der Anschlussstelle Steißlingen – 80.000 …

Steißlingen, B33neu:

Mehrere zehntausend Euro Blechschaden sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 33 neu an der Anschlussstelle Steißlingen ereignet hat. Ein 31-Jähriger war mit einem Mercedes GLC auf der B33 in Richtung Konstanz unterwegs. Im Bereich der Anschlussstelle Steißlingen überholte er kurz vor der Ausfahrt noch einen anderen Wagen, kam in der Kurve nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der 31-Jährige erlitt einen Schock, blieb aber sonst unverletzt. An dem Mercedes, der nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste, entstand ein Schaden in Höhe von rund 80.000 Euro. Zur Bergung des Wagens war die Ausfahrt der AS Steißlingen kurzzeitig gesperrt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5820209

Blaulicht Bericht Konstanz: (Steißlingen, B33neu, Lkr. Konstanz) Unfall an der Anschlussstelle Steißlingen – 80.000 …

Presseportal Blaulicht
×