Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Auto zerkratzt

Erfurt:

Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts im Erfurter Süden hinterließ ein Randalierer Dienstagvormittag seine Spuren. Der Unbekannte hatte sich einem geparkten Auto genähert und sich im Lack der Beifahrerseite verewigt. Mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzte er die beiden Türen und verursachte dadurch einen Schaden von etwa 3.000 Euro. Als der Besitzer zu seinem Auto zurückkehrte, bemerkte er die Beschädigungen und erstattete Anzeige bei der . (SE)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5820319

Blaulicht Bericht Erfurt/Sömmerda: Auto zerkratzt

×