Blaulicht Bericht Freiburg: Emmendingen: Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung – Zeugen gesucht

Freiburg:

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 08.07.2024, im Zeitraum zwischen 00:00 Uhr und 01:00 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Personen gewaltsam Zutritt in ein Mehrfamilienhaus in der Geyer-zu-Lauf-Straße in Emmendingen.

Nachdem sie sich unbefugt im Treppenhaus aufgehalten haben, begaben sie sich vermutlich in die benachbarte Dominik-Weber-Straße und zerstörten dort die Reifen eines ordnungsgemäß geparkten Pkws.

Das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641-582-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zur Täterschaft geben können.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5820441

Blaulicht Bericht Freiburg: Emmendingen: Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×