Blaulicht Bericht Freiburg: Todtnau: Radfahrerin auf Waldweg schwer verunglückt – Rettungshubschrauber im Einsatz

Freiburg:

Am Dienstag, 09.07.2024, gegen 17.40 Uhr, stürzte eine 39-jährige Pedelec-Fahrer auf einem Waldweg bei Todtnau-Aftersteg. Dabei verletzte sie sich schwer. Es wird vermutet, dass während der Fahrt das Vorderrad wegrutschte und sich die 39-Jährige im weiteren Verlauf mit ihrem Pedelec überschlug. Die 39-Jährige soll sich mehrere Frakturen zugezogen haben. Mit einem Rettungshubschrauber wurde sie in die Uniklinik nach Freiburg geflogen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5820467

Blaulicht Bericht Freiburg: Todtnau: Radfahrerin auf Waldweg schwer verunglückt – Rettungshubschrauber im Einsatz

Presseportal Blaulicht
×