Blaulicht Bericht Freiburg: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Bad Krozingen:

Am Mittwoch, 10.07.2024, gegen 01:20 Uhr, ereignete sich in dem Kreisverkehr der Bundesstraße 3/Landesstraße 125 ein Verkehrsunfall, bei welchem der Verursacher unerlaubt die Unfallstelle verließ, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhr die Geschädigte mit ihrem PKW bereits im Kreisverkehr, als ein bislang unbekannter dunkler PKW in diesen einfuhr. Um einen Zusammenstoß zu verhindern wich die Geschädigte nach rechts aus und touchierte hierauf mit der linken Fahrzeugseite die Schutzplanke.

Der hierdurch entstandene Sachschaden beträgt ca. 11.000,- Euro.

Der Fahrer des Verursacherfahrzeugs setzte seine Fahrt ohne Anzuhalten fort.

Das Polizeirevier Müllheim (Tel.:07631-1788-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, welche Hinweise zum flüchtigen Kleinwagen oder zum Unfallhergang geben können.

RM/PK

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Polizeirevier Müllheim
Führungsgruppe
Telefon: 07631 / 1788 – 0
muellheim.prev.fuegr@.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5820515

Blaulicht Bericht Freiburg: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Presseportal Blaulicht
×