Blaulicht Bericht Nordhausen: Heißes Öl sorgt für Rettungseinsatz

Worbis:

Am Donnerstagmorgen sorgte ein Feuerwehreinsatz in der Straße der Solidarität für Aufruhr. Ein Heimrauchmelder schlug um kurz nach 6 Uhr Alarm. Anwohner des Mehrfamilienhauses informierten daraufhin die Feuerwehr und . Am Einsatzort konnte glücklicherweise festgestellt werden, dass der Wohnungsinhaber, der eine Pfanne mit heißen Öl unbeaufsichtigt ließ, ohne Rauchgasvergiftung angetroffen werden konnte. Alle Beteiligten kamen mit dem Schrecken davon.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5820778

Blaulicht Bericht Nordhausen: Heißes Öl sorgt für Rettungseinsatz

Presseportal Blaulicht
×