Blaulicht Bericht Konstanz: (Rottweil) Einbruch in Recycling-Firma – Fahndung auch mit Polizeihubschrauber

Rottweil:

Am frühen Donnerstagmorgen, kurz nach Mitternacht, sind mindestens drei unbekannte Personen auf das Gelände einer Recycling-Firma in der Rheinwaldstraße eingedrungen. Nachdem diese schon beim Betreten des Geländes einen Alarm ausgelöst hatten, rücken mehrere Streifen zu der Firma aus. Allerdings hatten die Täter das Gelände bereits wieder verlassen. Zur Fahndung nach den geflüchteten Personen setzte die auch einen Hubschrauber ein, konnte den Täter jedoch nicht habhaft werden. Ob die Eindringlinge etwas von der Recycling-Firma entwenden konnte, steht noch nicht fest. Personen, die in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verdächtige Wahrnehmungen im östlichen Teil des Gewerbegebietes Saline in der Rheinwaldstraße oder auch in der Neufraer Straße gemacht haben, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Rottweil, Tel.: 0741 477-0, in Verbindung zu setzen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Dieter Popp

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5820931

Blaulicht Bericht Konstanz: (Rottweil) Einbruch in Recycling-Firma – Fahndung auch mit Polizeihubschrauber

Presseportal Blaulicht
×