Blaulicht Bericht Mannheim: Heidelberg: Unbekannter Autofahrer flüchtet nach Kollision mit Radfahrerin – Zeugen gesucht

Heidelberg:

Am Mittwoch gegen 16:20 Uhr fuhr ein bislang noch unbekannter Autofahrer mit einem orangenen Kastenwagen entlang der Eppelheimer Straße in Richtung Eppelheim. Auch eine 25-jährige Radfahrerin fuhr in selbige Richtung, als es im Kreuzungsbereich Eppelheimer Straße/Am Markt zu einem Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer kam. Beim Abbiegen des Autofahrers nach rechts auf einen Parkplatz eines Einkaufsmarktes kollidierte er mit der Radfahrerin, sodass diese dabei leicht verletzt wurde, jedoch eine medizinische Betreuung ablehnte.

Kurz nach dem Unfall verließ der Unbekannte die Unfallstelle ohne seine Personalien zu hinterlassen. Der männliche Fahrer kann wie folgt beschrieben werden:

– circa 30 – 40 Jahre, kurz rasierte Haare, der ein schwarzes

Headset im Ohr trug

Das Polizeirevier Heidelberg-Süd ermittelt nun zu dem Unfallgeschehen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem flüchtigen Fahrer und/oder dem Unfallhergang mitteilen können, sich unter der Telefonnummer 06221 3418-0 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Celina-Marie Petersen
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5820950

Blaulicht Bericht Mannheim: Heidelberg: Unbekannter Autofahrer flüchtet nach Kollision mit Radfahrerin – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×