Blaulicht Bericht Mannheim: Heidelberg: E-Scooter gestohlen – Polizei sucht Zeugen

Heidelberg:

Am Dienstag stellte eine 47-Jährige um kurz vor 14 Uhr ihren E-Scooter der Marke Metz vor einem Anwesen in der Handschuhsheimer Landstraße ab. Dabei sicherte sie ihr Fahrzeug mit einem Schloss, dass sie an einem Metallzaun befestigte. Als sie gegen 16 Uhr zurückkam, musste sie feststellen, dass der schwarze E-Scooter vom Typ Moover Plus gestohlen worden war. Der Schaden beträgt fast 2.000 Euro.

Das Polizeirevier Heidelberg-Nord übernahm die weiteren Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Nord unter der Telefonnummer 06221-4569-0 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Kiefner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5820901

Blaulicht Bericht Mannheim: Heidelberg: E-Scooter gestohlen – Polizei sucht Zeugen

Presseportal Blaulicht
×