Blaulicht Bericht Offenburg: Hohberg, Hofweier – Zeugenaufruf nach Einbruch

Hohberg, Hofweier:

Noch unbekannte Täter verschafften sich am späten Mittwochabend verbotswidrig Zutritt in eine Apotheke in der Franckensteinstraße. Nach ersten Erkenntnissen öffneten die Gesuchten gegen 23:45 Uhr gewaltsam die Schiebetür zum Verkaufsraum und durchsuchten die Räumlichkeiten. Offenbar durch Gäste eines benachbarten Restaurants gestört, flüchteten die Täter mit einem Fahrzeug vom Tatort. Laut den Zeugenaussagen handelt es sich bei den Unbekannten um drei Personen mit einem in Frankreich zugelassenen Fahrzeug. Die Täter flüchteten mutmaßlich in die Richtung der französischen Grenze. In der Apotheke konnten bislang keine Fehlbestände festgestellt werden. Zeugen die Hinweise zu den unbekannten Tätern geben können, melden sich bitte bei den Beamten des Polizeiposten Hohberg unter 07808 91480.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

/ju

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5820960

Blaulicht Bericht Offenburg: Hohberg, Hofweier – Zeugenaufruf nach Einbruch

Presseportal Blaulicht
×