Blaulicht Bericht Freiburg: Landkreis Waldshut: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem 17-jährigen Mädchen

Freiburg:

Seit Donnerstagmittag, 04.07.2024, wird ein 17-jähriges Mädchen aus dem Landkreis Waldshut vermisst. Im Rahmen der Ermittlungen ergaben sich Anhaltspunkte, dass sich die Vermisste im deutsch-schweizerischen Grenzgebiet bis nach Basel aufhalten könnte. Des Weiteren ist nicht auszuschließen, dass sie öffentliche Verkehrsmittel nutzt.

Ein aktuelles Foto der Vermissten und ihre Beschreibung kann im Fahndungsportal der Polizei Baden-Württemberg unter folgendem Link aufgerufen werden: https://fahndung.polizei-bw.de/tracing/jestetten-vermisstenfahndung/

Wer hat die vermisste Jugendliche gesehen oder kann Angaben zum Aufenthaltsort machen? Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst in Bad Säckingen, Tel. 07761 934-500, entgegen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5821040

Blaulicht Bericht Freiburg: Landkreis Waldshut: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem 17-jährigen Mädchen

Presseportal Blaulicht
×