Karten-Party: COMPUTER BILD testet günstige Gaming-Grafikkarten

Hamburg:

mit opulenter Optik brauchen eine potente Grafikkarte. Top-Modelle kosten schnell über 1.000 Euro; die meisten Karten verkaufen die Hersteller aber in der Preisklasse um 500 Euro. hat in diesem Test daher 16 Grafikkarten zu Preisen bis maximal 670 Euro geprüft.

Wenig verwunderlich: Nicht jede Grafikkarte im Test eignet sich fürs Spiel in feingezeichneter 4K-Auflösung mit 3840 x 2160 Bildpunkten. So gerieten die Modelle Zotac Geforce RTX 4060 Ti und Powercolor Radeon RX 7600 XT schnell an ihre Leistungsgrenzen, schaufelten 47 beziehungsweise 42 Bilder pro Sekunde zum Display (Tempovergleich unten). Aber diese Grafikkarten sind mit Verkaufspreisen von 420 Euro beziehungsweise 370 Euro deutlich günstiger als die RTX 4070 Super von Zotac (630 Euro).

Prima dagegen: Keine der geprüften Grafikkarten genehmigte sich unverhältnismäßig viel Strom, die meisten verbauten PC-Netzteile dürften dafür genug Energie bereitstellen (maximal 270 Watt). Der Test zeigte aber auch: Die geprüften Grafikkarten mit Nvidia-Grafikchips arbeiteten bei gleicher Leistung teils deutlich effizienter als Grafikkarten mit AMD-Recheneinheiten – bis zu 20 Prozent!

Fazit: Hohes Tempo, moderater Stromverbrauch, niedriger Geräuschpegel, viele Anschlüsse: Die 630 Euro teure Zotac Geforce RTX 4070 Super ist der Test- und Preis-Leistungs-Sieger. Gamern mit Budget bis 500 Euro empfiehlt BILD die Powercolor RX 7700, die zumindest in Full HD und WQHD ordentlich Dampf macht.

Den vollständigen Vergleichstest lesen Sie in der COMPUTER BILD-Ausgabe 15/2024, die ab 12. Juli 2024 im verfügbar ist.

COMPUTER BILD ist für über 10 Millionen Nutzer pro Monat der wichtigste Anlaufpunkt für Technik-Kaufberatung und nutzwertige Tipps in der digitalen Welt. Seit mehr als 25 Jahren liefert COMPUTER BILD ihren Lesern fundierte Einschätzungen zu Technik-Trends und gibt klare Produktempfehlungen – von A wie Android-Smartphone bis Z wie elektrische Zahnbürste. Die Experten der Redaktion bieten bestmögliche Beratung auf Basis unabhängiger Tests aus dem einzigartigen COMPUTER BILD-Labor.

Kontakt

Newsroom:
Pressekontakt: COMPUTER BILD Digital GmbH
Rainer Schuldt
E-Mail: rschuldt@computerbild.de

Quellenangaben

Bildquelle: COMPUTER BILD-Ausgabe 15/2024 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/51005 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: COMPUTER BILD, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/51005/5821298

Karten-Party: COMPUTER BILD testet günstige Gaming-Grafikkarten

Presseportal
×