Blaulicht Bericht Gotha: Kollidiert

Eisenach:

Gestern Nachmittag befuhr eine 49-jährige Fahrradfahrerin den Radweg der Eisenacher Straße aus Richtung Langensalzaer Straße und beabsichtigte die B84 zu überqueren. Gleichzeitig fuhr eine 37-Jährige mit ihrem Pkw auf der B84 von Stockhausen in Richtung Kreisverkehr Eisenach Ost. Die Fahrradfahrerin missachtete augenscheinlich die vorfahrtsberechtigte 37-Jährige, sodass es zur Kollision der beiden Verkehrsteilnehmer kam. Die 49-Jährige wurde dabei schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Ein bei ihr durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 1,8 Promille, eine Blutentnahme wurde zum Zwecke der Beweisaufnahme angeordnet. Infolge des Verkehrsunfalles waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit, der Pkw wurde abgeschleppt. Die Straße war temporär voll gesperrt. (jd)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5821581

Blaulicht Bericht Gotha: Kollidiert

Presseportal Blaulicht
×