Blaulicht Bericht Suhl: Unfallverursacher haut ab

Meiningen:

Am Donnerstag zwischen 12:15 Uhr und 13:00 Uhr parkte ein 51-Jähriger sein Auto auf dem Parkplatz Am Hölzlein in Dreißigacker. Als er zu seinem Opel zurückkam, stellte er tiefe Lackbeschädigungen im vorderen rechten Fahrzeugbereich fest. Der Unfallverursacher hatte die Unfallstelle verlassen ohne den Eigentümer oder die zu informieren. Am Opel des Geschädigten entstand ein Schaden von mindestens 3.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 und der Angabe des Aktenzeichens 0178748/2024 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Anne-Kathrin Seifert
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5821785

Blaulicht Bericht Suhl: Unfallverursacher haut ab

Presseportal Blaulicht
×