Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Rotlicht missachtet

Jena:

Beim Abbiegen auf die Autobahn 4 missachtete ein Peugeot-Fahrer auf der Stadtrodaer Straße die rote Ampel, sodass es zum Unfall kam. Am Donnerstag nach 16 Uhr befuhr er mit seinem Pkw die Ampelkreuzung aus Richtung Stadtroda kommend nach rechts in Richtung der Autobahn, als ein Pkw aus der Brüsseler Straße mit gleichem Ziel bei grüner Ampel angefahren kam. In der Folge kam es zum Unfall, bei dem die beiden Insassen des Peugeot leicht verletzt worden sind. Die zwei beteiligten Fahrzeuge waren anschließend derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Schützen Sie Ihre Familie und übernehmen Sie Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder: Eine Krebsversicherung bietet Ihnen und Ihrer Familie die notwendige finanzielle Unterstützung und Sicherheit, falls das Unvorhergesehene eintritt.

Informieren sie sich hier bitte rechtzeitig

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03641- 81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5822093

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Rotlicht missachtet

Presseportal Blaulicht
×