Blaulicht Bericht Offenburg: Bühl, Altschweier – Motorradfahrer schwer verletzt

Bühl, Altschweier:

Schwere Verletzungen zog sich am Samstagabend ein Motorradfahrer bei einem Unfall auf der L83 in Altschweier zu. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr der 22-jährige Fahrer einer Husqvarna gegen 22.30 Uhr die L83 von Bühlertal kommend in Richtung Bühl. An der Kreuzung zur Winzerkellerstraße in Altschweier missachtete ein 53-jähriger Volkswagen-Fahrer die Vorfahrt des Zweiradfahrers und fuhr auf die Landstraße auf. Trotz einer Vollbremsung prallte der Motorradfahrer auf das Heck des Autos und durchschlug die Heckscheibe. Er zog sich bei dem Aufprall schwere Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich auf circa 10000 Euro.

/bab

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5822609

Blaulicht Bericht Offenburg: Bühl, Altschweier – Motorradfahrer schwer verletzt

Presseportal Blaulicht
×