Blaulicht Bericht Offenburg: Kehl – Vorfahrt missachtet

Kehl:

Durch das Missachten der Vorfahrt kam es in der Nacht von Sonntag auf Montag an der Einmündung Marktstraße/Kinzigstraße zu einem Verkehrsunfall mit der Folge eines Sachschaden in Höhe zirka 2.500 Euro. Ein 19-jähriger Rollerfahrer fuhr gegen 3:15 Uhr von der Großherzog-Friedrich-Straße kommend auf der Kinzigstraße und übersah dabei mutmaßlich aus Unachtsamkeit an der Einmündung die von rechts aus der Marktstraße kommende 23 Jahre alten VW-Fahrerin. Zwischen den beiden Fahrzeugen kam es zum Zusammenstoß, wobei glücklicherweise niemand verletzt wurde. /jo

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5823540

Blaulicht Bericht Offenburg: Kehl – Vorfahrt missachtet

Presseportal Blaulicht
×