Blaulicht Bericht Offenburg: Rastatt – 13-Jährige Radfahrerin schwer verletzt

Rastatt:

Am Montagmorgen stürzte eine 13-jährige Fahrradfahrerin und wurde dabei schwer verletzt. Die junge Radfahrerin fuhr gegen 7:30 Uhr die Engelstraße von der Herrenstraße kommend in Richtung Klinikum Mittelbaden und kam aus bisher nicht bekannten Gründen ins Wanken. Dadurch verlor sie allem Anschein nach die Kontrolle über das Fahrrad und stürzte zu Boden. Zeugen, die den Unfallhergang beobachten konnten, wurden von den vernommen. Die 13-Jährige wurde anschließend vom Rettungsdienst in ein nahegelegenes Klinikum gebracht. /jo

Kontakt

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5824197

Blaulicht Bericht Offenburg: Rastatt – 13-Jährige Radfahrerin schwer verletzt

Presseportal Blaulicht
×