Blaulicht Bericht Mannheim: Mannheim: Großer Tag der offenen Tür und Kindertag beim Polizeipräsidium Mannheim

Blaulicht Bericht Mannheim: Mannheim: Großer Tag der offenen Tür und Kindertag beim Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim:

Am Sonntag, den 08. September, feiert die Mannheim ihr 10-jähriges Bestehen. Aufgrund der landesweiten Strukturreform wurde das “neue” Polizeipräsidium geschaffen, welches seitdem jeden Tag für die Sicherheit von rund einer Million Menschen in Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis sorgt.

Auf dem Polizeigelände der Hochuferstraße 54-56 in Mannheim erwartet Sie daher zwischen 11 und 18 Uhr ein aufregendes Programm. Neben Vorführungen der Polizeihunde, einer inszenierten Unfallaufnahme sowie einer Fahrzeugausstellung mit Wasserwerfer, Streifenfahrzeugen, Polizeimotorrad und weiteren Spezialfahrzeugen, dürfen sich insbesondere Kinder und Jugendliche auf einen spannenden Tag mit vielen Attraktionen und Mitmachstationen freuen.

Gemeinsam mit der Kreisverkehrswacht Mannheim e. V. und deren großzügiger Unterstützung bietet das Team der Jugendverkehrsschule Mannheim verschiedene Geschicklichkeitsparcours für Groß und Klein (Pedelec-, Fahrrad-, Kettcar- und Bobbycarparcours) an.

In der Fotobox können tolle Bilder in Uniformteilen gemacht werden. Darüber hinaus wird mit echten Ermittlerinnen und Ermittlern nach einem Räuber auf dem Gelände gefahndet oder nach Spuren am Kindertatort gesucht.

Die Kleinsten unter den Polizeibegeisterten dürfen sich auf ein besonderes Kinderschminken freuen.

Die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle informiert Erwachsene, Eltern, Seniorinnen und Senioren über aktuelle Kriminalitätsphänomene wie falsche Polizeibeamte, Trickdiebstähle oder Schockanrufe. Weiter gibt es zahlreiche Expertentipps und Hinweise an einem Infostand der Verkehrsprävention zur Wahl des richtigen Kindersitzes oder Fahrradhelms.

Im täglichen Dienst ist die Polizeiarbeit geprägt durch die besondere Zusammenarbeit mit anderen Behörden und Organisationen. Deshalb wird neben der Polizei auch das DRK mit einer Teddybärenklinik und einer Hüpfburg den Tag bereichern. Wer gute Nerven hat, darf am heißen Draht der RNV sein Können beweisen. Ein Luftballonkünstler zaubert den kleinen Besuchern auf Wunsch die verschiedensten Kunstwerke. Die “Busschule” klärt über das richtige Verhalten am und im Bus auf und der “Round Table e. V.” veranschaulicht mit Hilfe eines Sattelschleppers eindrucksvoll die große Gefahr des sogenannten “toten Winkels”. Am “brennenden Haus” sucht die Mannheimer Jugendfeuerwehr am gesamten Veranstaltungstag Unterstützung bei verschiedensten Löschübungen. In einem abgesperrten Areal dürfen Blaulichtfans außerdem unterschiedliche ferngesteuerte Einsatzfahrzeuge Probe fahren.

Für das leibliche Wohl sorgt ein externes Catering, welches verschiedene Speisen und Getränke anbietet. Das Polizeimusikorchester Mannheim umrahmt den Tag musikalisch.

Bitte beachten Sie, dass unmittelbar am Gelände keine Parkplätze für Besucherinnen und Besucher zur Verfügung stehen. Auf einem nahegelegenen Supermarkt-Parkplatz (Adresse: Boveristraße 50, 68309 Mannheim) kann geparkt werden. Eine Beschilderung zum Polizeigelände, welches von dort zu Fuß schnell zu erreichen ist, wird entsprechend angebracht. Eine Anreise über öffentliche Verkehrsmittel (Ausstieg an der Haltestelle Landwehrstraße) wird empfohlen.

Wir freuen uns Sie am 8. September begrüßen zu dürfen!

Hinweis: Der alljährliche Kindertag, welcher an der Jugendverkehrsschule Mannheim stattfindet, ist im Tag der offenen Tür des Polizeipräsidiums Mannheim integriert und findet dieses Jahr nicht gesondert statt. Im Folgejahr 2025 wird dieser wieder wie gewohnt auf dem Gelände der Oskar-von-Miller-Straße durchgeführt.

Kontakt

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Bildquelle: Übersichtskarte
Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5824354
Presseportal Blaulicht
×