Blaulicht Bericht Offenburg: Offenburg – Ermittlungen nach Unterschlagung

Offenburg:

Wegen Unterschlagung eines Mietwagens, wurden am Montag Ermittlungen eingeleitet werden. Ein noch unbekannter Mann hatte am 7. Juli einen Audi Q5 bei einer Autovermietung in der Nordstadt gemietet und den rund 70.000 Euro teuren Wagen nicht wie vereinbart am vergangenen Freitag zurück gebracht. Die Beamten der Kriminalpolizei haben nun Ermittlungen wegen Unterschlagung, zur Identität des Mannes und zum Verbleib des Autos aufgenommen.

/ph

Kontakt

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5824341

Blaulicht Bericht Offenburg: Offenburg – Ermittlungen nach Unterschlagung

Presseportal Blaulicht
×