Blaulicht Bericht Mannheim: Oftersheim Rhein-Neckar-Kreis: Opel auf Parkplatz am Postweg aufgebrochen und Tasche …

Oftersheim/ Rhein-Neckar-Kreis:

Am Dienstagabend in der Zeit zwischen 20:30 Uhr und 21:15 Uhr schlugen bislang unbekannte Täter mit einem bislang nicht bekannten Gegenstand die hintere Dreiecksscheibe eines Opels ein und entwendeten die auf der Rückbank befindliche Handtasche samt Inhalt.

Die 25-jährige Opelbesitzerin stellte ihr Fahrzeug auf einem östlich der B 291 gelegenen Parkplatz des Trimm-Dich-Pfads Oftersheim, Postweg, bzw. des Schützenhauses Oftersheim ab. Täterhinweise liegen nicht vor. Der Diebstahls- und Sachschaden liegt bei circa 1.000 Euro.

Das Polizeirevier Schwetzingen hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06202/ 288-0 zu melden.

Kontakt

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Samina Ashraf
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5824903

Blaulicht Bericht Mannheim: Oftersheim Rhein-Neckar-Kreis: Opel auf Parkplatz am Postweg aufgebrochen und Tasche …

Presseportal Blaulicht
×