Blaulicht Bericht Offenburg: Baden-Baden, Oos – Störer in Gewahrsam genommen

Baden-Baden, Oos:

Das aggressive Verhalten eines mutmaßlich unter Alkoholeinfluss stehenden Mannes hat am Mittwochabend zu dessen Ingewahrsamnahme geführt. Der 31-Jährige war gegen 22 Uhr in der Nähe eines Shoppingcenters auffällig geworden, als er offenbar eine Bushaltestelle beschädigte und es daraufhin zu einer Streitigkeit mit dem Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes kam. Als die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Baden-Baden eintrafen, konnten sie den Randalierer mit einer Glasflasche in der Hand antreffen. Er wurde aufgefordert diese zu Boden zu legen. Weil er dieser Aufforderung nicht nachkam, wurden ihm Handschließen angelegt und er sollte in Gewahrsam genommen werden. Der Unruhestifter weigerte sich jedoch gegen die Mitnahme, trat einem Polizeibeamten gegen die Beine und spuckte ihm ins Gesicht. Der Störenfried wurde schließlich auf das Polizeirevier Gaggenau gebracht. Dem 31-Jährigen erwarten nun entsprechende Anzeigen. /al

Kontakt

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5826076

Blaulicht Bericht Offenburg: Baden-Baden, Oos – Störer in Gewahrsam genommen

Presseportal Blaulicht
×